Dreifacher Erfolg in Weimar

Liebe Freunde,

die vergangenen fünf Tage beim 9. Deutschen Chorwettbewerb in Weimar waren für jeden Sänger von uns persönlich eine unglaubliche Erfahrung und zugleich ein Meilenstein in unserer Chorgeschichte. Dass wir unsere Kategorie C.1 der Männerkammerchöre mit 23,6 Punkten, dem Prädikat “mit hervorragendem Erfolg teilgenommen” und einem 1. Preis gewinnen konnten, ist eigentlich schon Sensation genug und freut uns riesig!

Als wir beim gestrigen Preisträgerkonzert dann auch noch den Sonderpreis für die hervorragende Interpretation des zeitgenössischen Werkes “Der Feuerreiter” (Bernd Englbrecht) zugesprochen bekamen und als weiteren Sonderpreis eine dreitägige CD-Aufnahme bei Rondeau Production inklusive Postproduktion im Gesamtwert von 4.250 Euro gewonnen haben, waren wir völlig aus dem Häuschen und brauchen wohl auch noch einige Tage, um diesen dreifachen Erfolg komplett zu realisieren.

Wir möchten ausdrücklich allen danken, die vor Ort in Weimar, Zuhause in der Heimat oder von wo auch immer mit uns gefiebert haben und sich jetzt mit uns freuen! Diese Unterstützung ist uns mindestens genauso viel wert wie jeder Preis und bestätigt uns immer wieder in unserer musikalischen Arbeit.

Nochmals vielen Dank und herzliche Grüße,
Ensemble Vocapella Limburg e.V.