Jahresrückblick 2014

Liebe Freunde,

2014 war ein unglaubliches und phantastisches Jahr in unserer Chorgeschichte! Bei insgesamt über 30 Auftritten waren wir (teils auch mehrfach) zu hören in Elz, Mannheim, Frankfurt, Ludwigshafen, Frickhofen, Idstein, Moschheim, Elzach, Kälberau, Weimar, Biebrich, Germersheim, Limburg, Bad Homburg, Saarlouis, Fussingen sowie in zahlreichen Städten in Brasilien, Argentinien, Paraguay und Belgien. Neben diesen Auslandsreisen war natürlich unser dreifacher Erfolg mit Kategoriegewinn und zwei Sonderpreisen beim 9. Deutschen Chorwettbewerb in Weimar einer der Höhepunkte des Jahres. Ganz besonders gefreut haben wir uns über gleich zwei Stipendien der Kreissparkasse Limburg und des Rotary Clubs Ludwigshafen, die unsere Chorarbeit in vorbildlicher Weise unterstützen. Unser großer Dank geht aber auch an unsere Fördermitglieder, an alle Chöre und Ensembles, mit denen wir im zurückliegenden Jahr gemeinsam Konzerte gestalten und schöne Stunden verbringen durften und natürlich an alle, die unsere Auftritte besucht und unser Chorleben mit regem Interesse und wohlwollender Unterstützung verfolgt haben.

Im kommenden Jahr 2015 haben wir ebenfalls viel vor: Neben der Teilnahme an einem Chorwettbewerb in Frankreich wird unsere zweite CD mit dem Titel “Vom Werden und Vergehen” bei Rondeau Production produziert und veröffentlicht werden. Wir werden als Studiochor bei einem Meisterkurs von Prof. Harald Jers an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim zu Gast sein und haben viele weitere Auftritte bereits fest terminiert, darunter die renommierte Konzertreihe “Stunde der Kirchenmusik” an der Stiftskirche Stuttgart, Konzerte in der Liebfrauenkirche Frankfurt und im weltberühmten Kölner Dom sowie ein Konzert und zwei Workshops bei der chor.com in Dortmund.

In diesem Sinne freuen wir uns auf ein weiteres ereignisreiches Jahr und wünschen Euch und Ihnen allen gesegnete Weihnachtsfeiertage und alles Gute für 2015!

Euer und Ihr
Ensemble Vocapella Limburg e.V.