Konzert in Langendernbach

 “DORNBURG-LANGENDERNBACH.

Der Kultursommer 2010 der FWG Dornburg geht in die letzte Runde. Am 16. Oktober ist das “ensemble vocapella limburg” zu Gast in der Kulturscheune in Langendernbach. Los geht es um 20.00 Uhr.

Das „ensemble vocapella limburg“ sind 12 junge Männer, die bei den Domsingknaben das Singen gelernt haben. Aus dem Domsingknabenalter herausgewachsen, haben sie sich Ende 2008 zu dem Ensemble zusammengefunden und sich der anspruchsvollen geistlichen und weltlichen a-cappella-Literatur verschrieben. Am 16. Oktober kommen sie zu einem Konzert in die Kulturscheune nach Langendernbach und beschließen das Kultursommerprogramm der FWG Dornburg.

Sie präsentieren an dem Abend ihr weltliches Programm und werden einen weiten Bogen innerhalb des Chorgesangs spannen. Historische, zum Beispiel Stücke der Comedian Harmonist, und moderne A-cappella-Arrangements – die Wise Guys lassen grüßen – werden sie interpretieren. Sie machen nicht Halt vor Liebesliedern von den Beatles, Billy Joel oder Udo Jürgens. Im Programm auch humoristische Lieder verschiedenster Interpreten. Doch auch das traditionelle Liedgut kommt an dem Abend nicht zu kurz. Die Truppe steht unter der Leitung von Tristan Meister, der auch in Langendernbach die Orgel in der St. Matthias Kirche spielt.

Er wird den Abend auch moderieren. Es erwartet die Besucher ein kurzweiliger und entspannender Abend.”

Quelle: www.westerwaelderleben.de