Vocapella auf CD, im Radio und im Kölner Dom

Liebe Freunde,

am vergangenen Wochenende haben wir in Zusammenarbeit mit dem Label Rondeau Production aus Leipzig unsere zweite CD unter dem Titel “Vom Werden und Vergehen” in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Runkel-Dehrn produziert. Sie dürfen gespannt sein auf eine abwechslungsreiche und interessante Zusammenstellung von Musik für Männerchor – darunter vier Auftragskompositionen, die uns die Komponisten Vytautas Miškinis, Nikodemus Gollnau, Maarten Van Ingelgem und Alwin Michael Schronen extra für diese CD-Produktion geschrieben haben. Wir informieren natürlich, sobald wir Details zum Veröffentlichungstermin der CD wissen.

Am heutigen Mittwoch, 26. August, wurden wir bei Deutschlandradio Kultur in einem gut vierminütigen Beitrag als Chor der Woche vorgestellt. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie dank der freundlichen Genehmigung von Deutschlandradio Kultur hier in voller Länge nachhören.

Schließlich möchten wir noch auf unser nächstes Konzertwochenende in NRW hinweisen, bei dem wir in zwei der bedeutendsten Kirchen Deutschlands gastieren werden:

Freitag, 18. September 2015 | Kölner Dom
20.00 Uhr: Konzert in der Reihe “Geistliche Musik am Dreikönigenschrein”
Eintritt frei, Spenden erbeten.

Sonntag, 20. September 2015 | Wallfahrtsbasilika Kevelaer
10.00 Uhr: Musikalische Gestaltung des Hochamts
17.00 Uhr: Geistliches Konzert (Eintritt: 8/6 €)

Wir freuen uns sehr, Sie dort zu sehen!

Herzliche Grüße,
Ensemble Vocapella Limburg e.V.